Sample menu:

1.Badmintonverein Weimar erkämpft Tabellenführung zurück

Im letzten Heimspiel der Saison schlägt die erste Mannschaft des 1.BV Weimar den SV Hermsdorf in einem knappen Spiel mit 5:3. Mit jeweils zwei Siegen überzeugten wieder einmal die Leistungsträger Lana Michel, Katja Groll und Pascal Michel. 

Mit dem Damendoppel, 2.Herrendoppel, Dameneinzel und dem Mixed kam unsere Mannschaft schnell auf 4 Siege. Im 1.Herrendoppel unterlagen Sven Riese und Byounghwe Yi denkbar knapp im dritten Satz, bevor Stefan Döhmen den Sieg mit zwei gewonnen Sätzen im dritten Herreneinzel perfekt machte.

Durch den überraschenden Sieg vom SV Gernrode gegen den Tabellenführer aus Erfurt, den 1.Erfurter BV, beschert und dieser Heimerfolg sogar die Tabellenführung. Am 18.2. geht es mit den ersten von 4 Auswärtsspielen weiter. Die gute Ausgangssituation ist geschaffen um am letzten Spieltag um den Aufstieg mitspielen zu können. 

 

 

<- Zurück zu: Home
Erstellt: 28.01.2018